Benachrichtigungen
Alles löschen

Imperium Maledictum – 40k-P&P und Dark-Heresy-Nachfolger von Cubicle7

6 Beiträge
5 Benutzer
0 Likes
310 Ansichten
(@a-ernst)
Beigetreten: Vor 6 Jahren
Beiträge: 58
Themenstarter  

HI es gibt ein neues Wahammer P&P . Wäre interesse da ?

Gibts allerdings derzeit nur in englisch.

Das Spiel beziehst sich hauptsächlich auf Kampanienspiel.


   
Zitat
Dennis
(@dennis)
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 104
 

Ich wäre dabei. Bin aktuell im Begriff das Regelwerk zu lesen, der Ersteindruck ist ok. Am ehesten ist das System vergleichbar mit Dark Heresy und Warhammer Fantasy 4th Edition.


   
AntwortZitat
(@dominik-hass)
Beigetreten: Vor 6 Jahren
Beiträge: 107
 

Ich würde es Mal ausprobieren wollen.


   
AntwortZitat
 Nils
(@nils)
Beigetreten: Vor 6 Jahren
Beiträge: 33
 

Wenn es Zeitlich passt mach ich gerne mit.


   
AntwortZitat
Dennis
(@dennis)
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 104
 

Also, wann gehts los? Heretiker verbrennen sich (meistens) nicht von selbst 😀


   
AntwortZitat
Arne
 Arne
(@arne)
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 111
 

@Dennis: Also ich hatte Andreas Frage eher in die Richtung verstanden, ob es sich für ihn lohnt das Regelwerk zu kaufen und dann zu lesen. Falls also genug Interesse besteht, dann würde es sich zulegen. Ansonsten macht mir Dein Verlangen Heretiker brennen zu sehen ein wenig Angst 😱  😉 

Grundlegend würde ich bei einer Proberunde auch dabei sein, aber falls Du (Andreas) noch andere Systeme zum eventuell leiten im Blick hast, dann könntest Du ja auch ein "Was soll ich leiten?" Thread erstellen. Der Text muss ja nicht so lang sein, wie bei meinem Thread. Reicht ja, dass du A, B oder C leiten könntest und jeder nennt einen oder mehrere Favoriten. Ich finde wir haben zu oft "Nein Sager" bei bestimmten Systemen und ich will da selbst auch etwas flexibler und weniger kritisch werden (aber die Kritik nicht vollkommen ablegen, das schaffe ich wohl nicht).


   
AntwortZitat

Login