Der Sprawl

Der Uhrwerk Verlag hat uns wieder einmal etwas gespendet. Der Sprawl ist ein frisches und auf deutsch gerade erst erschienenes Cyberpunk-Rollenspiel.

 

Gleite durch die sichersten Computernetze der Großkonzerne. Brich das EIS zwischen dir und deinen Zieldaten.

Lass deine cyber-verlinkte Auto-Schrotflinte leergeschossen auf den Boden fallen, verchromte Klingen aus deinen Fingern schnappend. Stell dich dem Konzern-Einsatzteam in den Weg, um deinem Team die Flucht zu ermöglichen.

Stell den Kragen deiner Synthlederjacke hoch, um Dich vor der Kälte und dem Regen zu schützen. Behalte ein Auge auf die Gasse hinter dem Club, falls deine Zielperson dort auftaucht. Hänge dich an die gepanzerte Limousine und folge ihr durch neondurchflutete Straßenschluchten.

Dreh den Alarmsystemen den Saft ab. Überwinde die Mauer zum Konzerngelände. Schleiche dich um die Wachposten herum. Finde und sichere den Prototypen. Verschwinde wieder, unbemerkt von den Rotordrohnen.

Ganz gleich, welche deine Geschichte ist: Du bist eine verleugbare Ressource der multinationalen Großkonzerne, operierst im kriminellen Untergrund und führst im Geheimen ihre Aufträge durch. Du bist ein Werkzeug, frei verfügbar, professionell und – letzten Endes – entbehrlich.

Der Sprawl ist ein Missions-basiertes Cyberpunk-Rollenspiel in einer dreckigen Zukunft in Neon und Chrom für einen Spielleiter und 2-4 Spieler.

  • Erschaffe deinen eigenen Sprawl, als Schauplatz zwischen neuester Technologie und zerbrechlicher Menschlichkeit
  • Spiele einen hartgesottenen Profi, gefangen zwischen ruchlosen Konzerninteressen und dem Leben auf der Strasse
  •  Gewinne mal, verliere mal – und rechne ständig damit, über den Tisch gezogen zu werden

Es gibt tausende Geschichten im Sprawl. Welche ist deine?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.