Freiwillige für den Lex Arcana - Betatest  

  RSS

 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
15. März 2019 14:47  

Moin.

Ich suche ein paar Leute, die Lust hätten, am Beta-Test von "Lex Arcana" teilzunehmen.

"Lex Arcana" ist ein pseudohistorisches Rollenspiel (es mischt Geschichte, Mythen und Legenden), das im fünften Jahrhundert nach Christus spielt. Die Spieler sind Custodes in der "Cohors Auxiliaria Arcana", imperiale Agenten im Kampf gegen die Magie anderer Völker. Rom ist nicht unter christlicher Herrschaft und auch nicht untergegangen, durch den klugen Einsatz der Seher und Orakeldeuter. Die Agenten müssen nun unheimliche Mächte, fremde Kulte und fast vergessene Schrecken bekämpfen, um die Sicherheit des Imperiums weiterhin zu gewährleisten.

Erstveröffentlichung war 1993, da aber nur auf italienisch, die Neuauflage jetzt wird auch in Englisch kommen. Der Kickstarter dazu ist durch, der ganze Krams soweit fertig, jetzt soll das noch einmal im Praxistest sich beweisen.

Ich häng mal den englischen Text zum System an:

"Lex Arcana is a roleplaying game whose unique setting merges historymythology and legend. It is a world where Roman imperial legions clash with barbaric hordes on the field of battle, while ancient monsters, mystical powers and nameless cults threaten the rule of the Caesars from within. 

Players take on the role of Custodes (wardens) of the Cohors Auxiliaria Arcana, imperial agents sent on missions to the most distant and dangerous corners of the Roman Empire and beyond.

We are at the end of the fifth century AD, thirteen centuries since the founding of Rome. The Empire has not fallen. In this alternative timeline, Rome has avoided its end by using its haruspices, sages and oracles, escaping the sequence of events which in actual history brought to its fall.  

The Empire’s stability has allowed it to strengthen itself for decades and has not suffered any drastic changes, invasions and the breaking up of its territory. Economic growth has brought greater wealth to all the population and many peoples outside its borders are considered Roman citizens, protected by the invulnerable Pax Romana (the Roman Peace). But the Empire’s mighty and invincible legions and divinatory rituals are no longer enough to protect the Empire.

Other powers are working, hidden behind the veil of tangibility: ancient demons, dark magic, witchcraft and monsters from forgotten depths. 

Originally published in Italy in 1993, Lex Arcana was designed by an exceptional team of authors: Dario De Toffoli, Leo Colovini, Marco Maggi and Francesco Nepitello. For the new edition, the same team is now reunited under the creative direction of Andrea Angiolino, to create a game that will appeal to veteran players and newcomers to Lex Arcana alike."

 

OK, wer hätte Lust? Ich brauche bis zum nächsten Dienstag spätestens Freiwilligenmeldungen, weil die eine Liste der Spielernamen haben möchten. Ich bringe den Quickstarter und die alten Sachen am Samstag mal mit und hoffe auf reges Interesse. Es ist ein cooles System mit einem schicken Hintergrund und ich wäre schon gern beim Beta-Test dabei.

 

Cheers,

Bernd aka Camo


Zitat
(@kryptonbrand)
New Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 2 Jahren
Beiträge: 2
16. März 2019 20:39  

Ich wäre Dabei.


AntwortZitat
(@paddy)
New Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 1 Jahr
Beiträge: 3
17. März 2019 0:34  

Abhängig vom Termin wäre ich auch dabei


AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
17. März 2019 1:46  

Das klingt doch super. Gibt es hier PMs? Ich bräuchte halt Realnamen für die Liste der Tester - ich hab ein extrem mieses Namensgedächtnis und die Forennicks verwirren mich zusätzlich. 😉

Wer heute schon den Schnellstarter mitgespielt halt, braucht das natürlich nicht, die hab ich ja schon.

 

Wie ich heute schon erzählt habe, gab es für das System einen (sehr erfolgreichen) Kickstarter, bei dem ich auch mitgemacht und mir das vollständige Paket gesichert habe. Das soll ab Juni ausgeliefert werden, danach besteht dann auch die Möglichkeit, das "richtig" zu spielen.


AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
19. März 2019 22:22  

OK, die Liste ging raus, ich warte jetzt auf das zu testende Material.

Schwung 1 soll die Charaktererschaffung und ein kleines Abenteuer sein.


AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
21. März 2019 10:59  

Der erste Schwung Testmaterial ist angekommen. Drucker läuft gerade heiß. Thema diesmal ist (eingeschränkte) Charaktererschaffung und ein kleines Abenteuer mit den Charakteren.

Zeit zum Testen ist bis zum 2. April.

 

Die nächsten Testgebiete werden wahrscheinlich:

* KIT#2: Focus auf “Rituals, Divination, Curses and Pietas Points”, bis etwa Mitte April
* KIT#3: Focus auf “Advanced Combat”, bis etwa 1. Mai

AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
21. März 2019 16:58  

UND ich hab gerade noch als Korrekturleser ein Abenteuer für Lex Arcana in die Finger bekommen... geht gut los, zumal das nicht Teil des Kickstarters ist, das ist separat. 😉


AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
24. März 2019 0:08  

So, erster Teil des Tests liegt hinter uns. Kam gut an, dem Feedback nach. Das Abenteuer haben sie zwar verpfuscht, hatten aber trotzdem alle Spaß. 😉


AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
2. April 2019 18:08  

Gerade Nachricht erhalten, dass sich die Testzeiträume etwas verschieben.

Die Runde 1 ist bis zum 10.04. verlängert worden.

Runde 2 beginnt dann am 12.04. und geht bis zum 01.05.

Runde 3 beginnt schließlich am 03.05. und endet am 22.05.

 

Dies Wochenende gibbet also kein neues Material zum Testen... und am 13. bin ich sehr wahrscheinlich nicht verfügbar. Damit hab ich dann aber mehr Zeit, in das Material hineinzufinden. 😉


AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
15. April 2019 21:35  

Ich hab dann endlich das Material für Runde 2 bekommen. 

 

Sie haben nur durch einen verspäteten Start und ein früheres Ende bummelig eine Woche vom Testzeitraum weggenommen, so dass er nun nur noch bis zum 27.04. geht - es Samstag, an dem ich in Rendsburg bin.

 

Damit bliebe der Karfreitag oder der Samstag nach Karfreitag (sprich der 19. oder 20.04.) übrig. Wer hätte da denn Zeit und Lust?

Thema der Runde 2 ist "Rituals, Divination, Curses and Pietas Points" - das bedeutet Erstellung eines neuen Charakters (inklusive der nun möglichen neuen Optionen) und ein kleines Abenteuer, das ganze Material umfasst 24 Seiten.

 

Sorry, da so kurzfristig fragen zu müssen, aber ich hab das Zeug eben erst bekommen.


AntwortZitat
 Camo
(@camo)
Eminent Member Vereinsmitglied
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 35
16. April 2019 22:28  

OK, war ein Tippfehler, geht doch bis zum 1. Mai.

 

Keiner Zeit und Lust?


AntwortZitat