Wearing the Cape – Das Rollenspiel

Der Uhrwerk Verlag hat uns freundlicherweise eine Exemplar des Wearing the Cape Rollenspiels zur Verfügung gestellt:

Wearing the Cape – Das Rollenspiel

Worum geht es in Wearing the Cape?

Cape (Plural Capes): wörtlich ein ärmelloses Kleidungsstück, das vom Hals über Rücken und Schultern hängt; übertragen ein Erwachter, der sich dafür entschieden hat, als Superheld zu dienen. Synonyme: Held, Maske, Super, Superheld. Konnotationen: „Cape“ wird sowohl als ungezwungener als auch als abfälliger Begriff für Superhelden verwendet, die sich oft selbst beiläufig als Capes bezeichnen, es aber im Allgemeinen als beleidigend betrachten, wenn die Presse den Begriff verwendet.

— Barlows Handbuch der Superkräfte

Was, wenn sich die Welt verändern würde?

Vor zehn Jahren hat sich alles verändert. Die Welt, die wir kannten, endete mit dem Ereignis und dem Auftauchen von hunderten, tausenden erwachten Individuen – normalen Männern und Frauen, die innerhalb eines Wimpernschlags ermächtigt wurden, von einem Atemzug zum nächsten verwandelt wurden und außergewöhnliche Gaben erhielten. Mit diesem Rollenspielbuch kannst du die Rolle eines Menschen mit Superkräften übernehmen, eines Erwachten, der sich dafür entschieden hat, „das Cape zu tragen“ und ein Superheld zu werden. Oder zumindest so gut es eben geht, in einer Welt voller rechtlicher Institutionen, die Selbstjustiz mit Superkräften nicht so gerne sehen!

Wearing the Cape: Das Rollenspiel enthält alles Notwendige, um erwachte Charaktere zu erschaffen, egal ob Capes, Schurken oder Superzivilisten, ein Team zusammenzustellen und etwas zu verändern. Wearing the Cape: Das Rollenspiel basiert auf Fate Core und nutzt ein offenes System von Aspekten, Werten und Stunts, um jeden erdenklichen Charakter und jede erdenkliche Superkraft zu beschreiben, sowie Organisationen, Städte, Regionen und alle Arten von Umgebungen, auf die Helden stoßen werden. Mit 30 Seiten dicht gepackter Hintergrundbeschreibung für die Welt nach dem Ereignis ist Wearing the Cape: Das Rollenspiel dein Weg in die Welt der Romane, oder deine Möglichkeit, eine eigene Welt zu erschaffen!

Der Sprawl

Der Uhrwerk Verlag hat uns wieder einmal etwas gespendet. Der Sprawl ist ein frisches und auf deutsch gerade erst erschienenes Cyberpunk-Rollenspiel.

 

Gleite durch die sichersten Computernetze der Großkonzerne. Brich das EIS zwischen dir und deinen Zieldaten.

Lass deine cyber-verlinkte Auto-Schrotflinte leergeschossen auf den Boden fallen, verchromte Klingen aus deinen Fingern schnappend. Stell dich dem Konzern-Einsatzteam in den Weg, um deinem Team die Flucht zu ermöglichen.

„Der Sprawl“ weiterlesen

Neue Bücher vom Uhrwerk Verlag

Sachpende Uhrwerk 2017

Diese Tage erreichte uns eine kleine Sachspende vom Uhrwerk Verlag, dem wir für
Myranisches Zauberwerk,
Die Diener der Götter,
Opus Armatum
danken!