Anmelden

Termin & Location

Wann?

10./11. September 2016

Wo?

Stadtwerkehaus
Parkstraße 1
25436 Uetersen

Wieviel?

Pay What You Want
(Zahle soviel du willst)

Spielrunden & Programm 2016

Auf unserem Con wird wieder viel gespielt und gelacht. Einen Überblick über vorangekündigte Brett- und Rollenspiele findet ihr genau auf dieser Seite. Das ist aber sicherlich nicht alles, was auf dem ConTor auch stattfindet. In der Regel werden viele Runden auch spontan angeboten. :-)

 

Spielrunden (Samstag)

Numenera - Die tiefe Gefahr - Uhrwerk-Supportrunde

Uhrzeit: Sonnabend, ab 12 Uhr
Dauer: ca. 6 Stunden

Spielleiter: Michel

Ein Abenteuer für Numenera-Einsteiger. Es sind keinerlei Kenntnisse der Regeln notwendig. Charaktere werden gemeinsam erstellt.

Hoch in den Schwarzen Graiten, die die Zivilisation der Heimfeste von der Ferne trennen, haben sich ein paar Abenteurer auf den Weg gemacht, ein Geheimnis zu lüften. Ein Wetterphänomen erschwert ihnen die Reise.

Splittermond - Die Bestie von Krahorst - Einsteigerabenteuer

Uhrzeit: Sonnabend, ab 11 Uhr
Dauer: 4-5 Stunden

Spielleiter: Carsten

Ein Abenteuer für Splittermond-Einsteiger mit vorgefertigten Abenteurern. Es sind keinerlei Kenntnisse der Regeln notwendig.

Die Charaktere ziehen an einem verregneten Sommertag durch die Arwinger Mark. Aber noch bevor sie das verfluchte Seelenmoor erreichen werden sie in einAbenteuer rund um Ochsen, Ratten und uralte Götter der Drachlinge verwickelt.

Chill 3rd. Edition - Hello N.O. - Vorstellungsrunde

Beginn: 11-12 Uhr
Dauer: Schwehr zu sagen... Spätestens um 21:30 Uhr ist Schluss. Die Runde soll das Prinzip hinter Chill 3rd. Edition erklären, dazu sollten wir mindestens zwei kurze Szenarien spielen. Daher ist das etwas zeitintensiv.
Spieler: 2-6
Anmerkung zu den Spielern: Wir haben auf dem letzten Con-Tor begonnen, eine Runde zusammen zu stellen. Sollten die Spieler sich finden, wäre es toll, wenn wir mit diesen weitermachen könnten. Weitere SPieler sind natürlich willkommen.
Charaktere: Können mitgebracht oder gemeinsam erstellt werden.

Chill ist ein Horror Rollenspiel. Die Spieler gehören einer Geheimorganisation namens S.A.V.E. an, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Welt vor dem Übernatürlichen zu retten. (Investigate the Unknown. Rescue the Innocent. Kill the Monsters.)

Nachdem Chill für viele Jahre nicht mehr so richtig erhältlich war wurde 2015 über ein Kickstarter-Projekt die dritte Edition finanziert. Sie hat einen erheblich größeren Fokus auf das originale S.A.V.E.-Konzept. Ein wesendlicher Bestandteil ist, dass vor Beginn die Spieler sich zusammen setzen und gemeinsam ein Setting entwerfen. Die Varinate der möglichkeiten reicht von Akte-X über Hellraiser bis hin zu Ghostbusters.

Im vergangenen wurde bereits damit begonnen, eine Runde in New Orleans zzsammen zu stellen. Da wir jedoch nur drei Stunden Zeit hatten wurden zwar immerhin das Setting erarbeitet und Charaktere erstellt, aber leider sind wir nicht zum Spielen gekommen. Falls sich Spieler aus dem letzten Jahr finden bietet es sich an, an dieser Stelle weiter zu machen. Falls neue Spieler dazu kommen, werden wir diese entspreched einbinden und ihre Wünsche in das Konzept einarbeiten.

Aufgrund der Natur der Runde sind Einsteiger natürlich und ausdrücklich willkommen!

Geisterjäger John Sinclair - The Haunted House

Uhrzeit: Samstag, 22 Uhr
Dauer: Bis es zu Ende ist

Spielleiter: André

Was erst nach einen normalen Arbeitstag aussieht, ändert sich in einen Albtraum. Können die Geisterjäger diesen entkommen?

Chill - Tales from the Crypt - Katerstimmung

Uhrzeit: Samstag, 22 Uhr
Dauer: 3-6 Stunden (die letzte Runde ging drei Stunden)
Spielleiter: Der 2nd.-System-Meister
Spielerzahl: 6
Charaktere: Werden gestellt

Auch in dieser Episode von Tales from the Crypt finden sich sechs Personen, die verzweifelt genug sind, um das morbide Spiel des Cryptkeepers einzugehen. Doch diesmal scheint alles ander: Der Auftrag ist klar umrissen, die Einsätze scheinen nicht sehr hoch, und das Ziel der Operation ist in Las Vegas! Noch nie schien eine Mission für den Cryptkeeper so einfach! Was kann da schon schief gehen?

Einsteiger sind willkommen

 

Spielrunden (Sonntag)

PP&P I - Markus der Magier

Uhrzeit: Sonntag, 11 Uhr
Dauer: 4 Stunden / Bis wir keine Lust mehr haben
Spielleiter: Der 2nd.-System-Meister
Spielerzahl: 4-12
Charaktere: Können mitgebracht oder zu Beginn erstellt werden

Plüschies können Magie. Das ist bekannt. (Immerhin - dass ein belebtes Plüschtier mit seinem Wollgefüllten Kopf überhaupt etwas tun kann ist schon Zauberei...) Doch was, wenn nun irgend welche Menschen anfangen zu zaubern? Wie zum Beispiel Markus. Kaum aus der Irrenanstalt entlassen zieht er eine wahrhaft bemerkenswerte Zaubershow ab, und bislang hat noch keiner herausgefunden, wie er das macht. Wie nun, wenn ausgerechnet er das Geheimnis um die Plüschtiermagie gelüftet hätte? Unverzüglich machen sich die selbsternannten Zuständigen auf die Suche nach einigen mutigen Plüschies, die dieser Sache für einen angemessenen Lohn auf den Grund gehen...

Einsteiger sind willkommen

Numenera - Boregal und die verlorenen Seelen - Einsteigerabenteuer

Uhrzeit: Sonntag, ab 11 Uhr
Dauer: 4-5 Stunden

Spielleiter: Carsten

Ein Abenteuer für Numenera-Einsteiger mit vorgerfertigten Abenteurern. Es sind keinerlei Kenntnisse der Regeln notwendig.

Entlang des gewunderen Pfades einer Pilgerroute durch die Neunte Welt werden die Charaktere in seltsame Ereignisse verwickelt. Warum verhalten sich die Tiere und auch Menschen so seltsam?

 

Tabletop

Dropzone "Schlacht um Uetersen" - Turnier

Uhrzeit: Sonnabend, ab 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Spielleiter: Michael

Die kleine Stadt Uetersen liegt vor den Toren Hamburgs. Hier gibt es nicht viel außer eine einige wichtige Militärische Einrichtungen um die alte Unteroffizierschule der Luftwaffe. Wie ein Zufall haben, Scorge, UMC, PHR, Shaltarie und Kräfte des Wiederstandes von den Einrichtungen und ihrer Geheimnisse erfahren. Es entbrennt ein Kampf um diese Einrichtungen. Wer wird denn Sieg davon tragen?

Startplätze: 8
Startgebühr: 5 € (Abendkasse: 10 €)

Mehr Infos und Anmeldung auf T3: https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=17339

Dropzone Commander - Demorunden

Spielleiter: Michael

Ihr betretet ein vom Krieg erschüttertes Universum, in dem sich die Menschheit aufmacht, ihre verlorenen Welten dem tödlichen Griff der Scourge zu entreißen. Der ehrgeizige Rückeroberungsfeldzug der United Colonies of Mankind hat begonnen – und ihr könntet schon bald ein Teil davon werden. Völker, Generäle und Individuen müssen ihre Seite in diesem epischen Konflikt wählen. Wollt ihr für die Menschheit, die Scourge oder euch selbst kämpfen? Die Entscheidung liegt bei euch!

Dropzone Commander (DzC) ist ein 10mm Sci-Fi-Tabletopspiel für massive Schlachten zwischen zwei oder mehr Spielern. Die Regeln wurden so gestaltet, dass sie dynamische und effiziente Gefechte auf einem typischen Spielfeld mit 1,20m*1,20m Größe ermöglichen (obwohl natürlich auch größere Schlachtfelder möglich sind).

 

free joomla template
template JoomSpirit